Sonntag, 17 Februar 2013 13:00

Pangea Ablauf

geschrieben von 
Artikel bewerten
(1 Stimme)

 Ablauf

Lehrerinnen und Lehrer können Ihre Schule unter www.pangea-wettbewerb.de, telefonisch unter 069-484 412 26 oder per Fax unter 069-943 183 78 am Wettbewerb anmelden. 

Lediglich die Teilnehmeranzahl und Ihre Kontaktdaten werden für die Anmeldung benötigt.

Nach der Anmeldung erhalten Sie per E-Mail eine Anmeldebestätigung mit Ihrer Emailadresse als Benutzername und einem von uns erzeugten Passwort, welches Sie nach erfolgreichem Einloggen auf unserer Internetseite www.pangea-wettbewerb.de ändern können. Im eingeloggten Bereich sehen Sie so viele Teilnehmer-IDs, wie Sie uns mitgeteilt haben. Die Teilnehmerzahl können Sie bis zum Anmeldeschluss noch ändern. Mit ihrer ID und dem Passwort „Pangea“ (welches sich  ebenfalls nach Einloggen ändern lässt) können sich die Teilnehmer online einloggen, ihre Ergebnisse einsehen und ihr Zeugnis ausdrucken. Die Zuteilung der ID an die Schülerinnen und Schüler erfolgt über die Lehrerinnen und Lehrer.

Nach Anmeldeschluss (18.01.2013) erhalten Sie rechtzeitig Ihre

  • Fragenkataloge
  • Antwortbögen 
  • ID-Liste zum Trennen und Verteilen an die Schülerinnen und Schüler
  • Pangea Ablaufvorschrift (auch online verfügbar)  
  • „Teilnahme-Preise“.

Am Tag des Wettbewerbs werden die Fragenkataloge und Antwortbögen an die Schülerinnen und Schüler ausgeteilt. Die Lehrkraft sollte wenn möglich die „Pangea Ablaufvorschrift“, die auch auf Seite 1 im Fragenkatalog beschrieben ist, der Klasse vorlesen. Nach 60 min werden die Antwortbögen wieder eingesammelt. Die Fragenkataloge dürfen die Schülerinnen und Schüler behalten. Die ausgefüllten Antwortbögen werden dann zur Auswertung an uns zurückgesandt:

Academy Verein für Bildungsberatung e. V.
Voltastr. 81
60486 Frankfurt am Main

Innerhalb von ein bis zwei Wochen werden die Ergebnisse online veröffentlicht.
Die Lehrerinnen und Lehrer können alle Ergebnisse ihrer Schülerinnen und Schüler in Ihrem   
Login-Bereich einsehen.

Alle Aufgaben sind nach der Vorrunde auf unserer Internetseite mit Lösungsweg verfügbar.

Alle Lehrkräfte der Schülerinnen und Schüler, die die Zwischenrunde erreicht haben, werden per E-Mail über Austragungsort und Uhrzeit informiert.

Am 16.03.2013 findet die Zwischenrunde an zwei bis drei Orten in jedem Bundesland statt.
Der Ort der Zwischenrunde, welcher der Schule am nächsten ist, wird den Lehrerinnen und  
Lehrern mitgeteilt. Die Anfahrt zur Zwischenrunde ist dabei von den jeweiligen Lehrerinnen und  Lehrern oder direkt  von den Eltern zu organisieren. Die Durchführung der Zwischenrunde erfolgt über unsere jeweiligen Organisationspartner vor Ort.

Nach der Zwischenrunde werden innerhalb von zwei bis drei Tagen die Ergebnisse aller Finalisten online veröffentlicht. Die Lehrerinnen und Lehrer werden per E-Mail über die Ergebnisse ihrer Schützlinge informiert.

Alle Eltern, deren Kinder das Finale erreicht haben, werden direkt zum Finale nach Berlin eingeladen. Auch die Lehrerinnen und Lehrer der Finalisten erhalten eine Einladung.

Das Finale in Berlin findet an zwei Tagen vom 15. bis 16.05.2013 statt.
Eltern, Lehrkräfte und Finalisten können schon am Vorabend nach Berlin anreisen. 
Die Unterkunft wird dabei von Pangea organisiert. Am 15.05.2013 arrangiert Pangea für alle 
Finalisten eine „Berlin-Stadttour“.   
Am 16.05.2013 findet das Finale in Berlin statt.

Unterkunftskosten für alle Finalisten werden von Pangea für beide Nächte übernommen, ebenso wie die Kosten für Stadtrundfahrt und Eintrittsgelder.
Die Anfahrt nach Berlin ist selbst zu organisieren und kann leider nicht subventioniert werden.

Das Pangea-Team bedankt sich für Ihr Engagement und Ihre Zusammenarbeit.
Wir wünschen Ihnen und Ihren Schülerinnen und Schülern gutes Gelingen!

Ihr Pangea-Team

 

Gelesen 4865 mal
Mehr in dieser Kategorie: Pangea Aktuell »